Pirmin Riegger

Bildungsverantwortlicher

Verantwortungsbereiche

  • LAK Haus St. Martin
  • LAK Haus St. Florin
  • Höhere Fachschule Pflege

Das motiviert mich:

Genau gesagt, habe ich den Weg in den Bildungsbereich nicht ganz freiwillig eingeschlagen. Die Berufsbildnerin auf meiner damaligen Pflegeabteilung ist ausgestiegen und niemand wollte ihre Funktion weiterführen, so habe ich mich entschieden, die Lernenden vorübergehend zu begleiten. Die neue Aufgabe hat mir so gut gefallen, dass ich meinen geplanten Wechsel auf die Notfallabteilung absagte, um ganz in den Bildungsbereich einzusteigen, was absolut die richtige Entscheidung war. Jugendliche in einem ihrer wichtigen Lebensabschnitte zu begleiten, bereitet mir Freude und macht die Bildung zu einem herausfordernden, interessanten und vielseitigen Ort.

Beruflicher Werdegang

  • Ausbildung zum Fachmann Gesundheit EFZ in der Spitalregion RWS
  • Weiterbildung  zum Dipl. Pflegefachmann HF
  • einige Jahre Praxiserfahrung auf verschiedenen Pflegeabteilungen im Akutspital
  • Zusatzfunktion des Ausbilders für Pflegeberufe im Spital Grabs
  • Seit 2020 in der LAK als Bildungsverantwortlicher
  • Prüfungsexperte in der Grundbildung und der höheren Fachschule Pflege
  • Berufsbegleitend Weiterbildungen zu fachspezifischen Themen
  • Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis
  • derzeit in der Weiterbildung zum Medienpädagogen CAS an der Fachhochschule OST